„Datenschutz in guten Händen.“

Wir unterstützen Ihr Unternehmen als externer Datenschutzbeauftragter - ab 149€ im Monat!

Auskunftspflicht

Wir übernehmen die Auskunftspflicht gegenüber Behörden und die Auskunftspflicht gegenüber Betroffenen bei jeglichen Anfragen hinsichtlich personenbezogener Daten.

Bestandsaufnahme

Bestandsaufnahme des Datenschutzes vor Ort mit Erfassung allgemeiner Unternehmensdaten z.B. Erfassung von Unternehmensdaten, Kernprozessen, Organigrammen, grobe IT- Infrastruktur.

Verarbeitungsverzeichnis

Erstellung eines Verarbeitungs-verzeichnisses, das die einzelnen Verarbeitungstätigkeiten bzgl. personenbezogener Daten im Unternehmen abbildet z.B. Kreis der Betroffenen, die Datenkategorie, den Zweck der Verarbeitung oder etwa den jeweiligen Empfänger der Daten.

Datenschutzkonzept

Erstellung eines Datenschutzkonzepts, um so auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen hinzuarbeiten sowie entsprechenden Nachweis darüber zu führen. Bei der Erstellung des Datenschutzkonzepts handelt es sich um einen laufenden Prozess.

Mitarbeiter-Schulung

Datenschutz-Schulung mit Wissenstest, Erfolgskontrolle und darauf basierender Teilnahmebestätigung. Über das im Leistungspaket hinausgehende Teilnehmer werden mit 49€ pro Mitarbeiter berechnet.

Folgenabschätzung

Beratung bei der korrekten Durchführung der DSGVO Folgenabschätzung für den Schutz personenbezogener Daten vor, wenn die Verarbeitungsvorgänge entsprechender Daten durch neue Verarbeitungsformen ein voraussichtlich hohes Risiko darstellt.

Ist ihr Unternehmen bereit für die DSGVO?

Häufige Fragen & Antworten

Standard

149€ pro Monat
  • Benennung als externer Datenschutzbeauftragter nach Art. 37 DSGVO
  • 990,00 € einmalig

  • Erstberatung
  • Bestandsaufnahme vor Ort
  • Handlungsempfehlungen zur Herstellung der Rechtskonformität
  • Datenschutz-Dokumentation
  • Erstellung eines Verarbeitungsverzeichnisses (VVT) nach Art. 30 Abs. 3 DSGVO
  • Dokumentation der technisch-organisatorischen Maßnahmen (TOM) nach Art. 32 DSGVO
  • Erstellung einer Datenschutz-erklärung nach Art. 13 DSGVO
  • Fortlaufende Erstellung eines Datenschutzkonzepts
  • Schulung & Sensibilisierung
  • Mitarbeiter-Schulung vor Ort
  • Verpflichtung zum Datengeheimnis
  • Sonderleistungen
  • Verträge zur Auftragsdaten-Verarbeitung (ADV) nach Art. 11 und 28 DSGVO
  • Datenschutz-Folgenabschätzung nach Art. 35 Abs. 1 DSGVO

KMU

279€ pro Monat
  • Benennung als externer Datenschutzbeauftragter nach Art. 37 DSGVO
  • 1.490,00 € einmalig

  • Erstberatung
  • Bestandsaufnahme vor Ort
  • Handlungsempfehlungen zur Herstellung der Rechtskonformität
  • Datenschutz-Dokumentation
  • Erstellung eines Verarbeitungsverzeichnisses (VVT) nach Art. 30 Abs. 3 DSGVO
  • Dokumentation der technisch-organisatorischen Maßnahmen (TOM) nach Art. 32 DSGVO
  • Erstellung einer Datenschutz-erklärung nach Art. 13 DSGVO
  • Fortlaufende Erstellung eines Datenschutzkonzepts
  • Schulung & Sensibilisierung
  • Mitarbeiter-Schulung vor Ort
  • Verpflichtung zum Datengeheimnis
  • Sonderleistungen
  • Verträge zur Auftragsdaten-Verarbeitung (ADV) nach Art. 11 und 28 DSGVO
  • Datenschutz-Folgenabschätzung nach Art. 35 Abs. 1 DSGVO

Enterprise

549€ pro Monat
  • Benennung als externer Datenschutzbeauftragter nach Art. 37 DSGVO
  • 2.490,00 € einmalig

  • Erstberatung
  • Bestandsaufnahme vor Ort
  • Handlungsempfehlungen zur Herstellung der Rechtskonformität
  • Datenschutz-Dokumentation
  • Erstellung eines Verarbeitungsverzeichnisses (VVT) nach Art. 30 Abs. 3 DSGVO
  • Dokumentation der technisch-organisatorischen Maßnahmen (TOM) nach Art. 32 DSGVO
  • Erstellung einer Datenschutz-erklärung nach Art. 13 DSGVO
  • Fortlaufende Erstellung eines Datenschutzkonzepts
  • Schulung & Sensibilisierung
  • Mitarbeiter-Schulung vor Ort
  • Verpflichtung zum Datengeheimnis
  • Sonderleistungen
  • Verträge zur Auftragsdaten-Verarbeitung (ADV) nach Art. 11 und 28 DSGVO
  • Datenschutz-Folgenabschätzung nach Art. 35 Abs. 1 DSGVO

Alle Preise verstehen sich netto zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

FRAGEN?

Sie sind sich unsicher, ob Sie einen Datenschutzbeauftragen bestellen müssen oder haben weitere Fragen?

Kein Problem! Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die neue DSGVO.

KONTAKTIEREN SIE UNS


IT-Sitter GmbH Deutschland

Mies-van-der-Rohe-Str. 8

80807 München

MONTAGS - FREITAGS 10-18 UHR

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einem Beratungsgespräch! Senden Sie uns hier eine kurze Terminanfrage - wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Geben Sie uns hier ein paar Informationen zu Ihrem Unternehmen: